Hütte Rockt Festival 2018

Hütte Rockt Festival 2018

Hütte Rockt Festival 2018


Das Hütte Rockt Festival wird auch in 2018 an dem seit letztem Jahr neu gewonnenen Datum stattfinden, dem 17. & 18. August 2018. Der Wettergott war gnädiger als man es bisher von dem im Tal des Teutoburger Waldes stattfindenden Festival gewohnt ist, somit war die Termin-Verlegung auf die dritte August-Woche eine richtige Entscheidung!

Das erste Highlight steht bereits fest, die festivalerprobten Jungs von MADSEN werden bei der 12. Ausgabe des Hütte

Madsen

Madsen

Rockt Festivals die Menge zum Toben bringen und nach bereits fünf Top10 Alben ihre frisch gebackene Platte live präsentieren.

“Nachdem wir im letzten Jahr bereits den Köder ausgeworfen haben, Madsen aber nicht angebissen hat, sind wir umso stolzer nun die Jungs aus dem Wendland geangelt zu haben” freut sich Marius Kleinheider, 1. Vorsitzender des Vereins.

Ein weiterer Top10 Act, die Deutsch-Punker von BETONTOD, sind sogar auf Metal-Festivals gern gesehene Gäste und “treten

Betontod

Betontod


dem Mainstream mal gehörig in den Arsch”! Das Hütte Rockt Publikum hat mit den mitgröl-affinen Songs der Band die besten Voraussetzungen um mit Pogo und Stagediving alle Feier-Register zu ziehen.

Mit ähnlichen Attitüden kann man bei den drei Punkern AndiOliPhilipp, kurz AOP genannt, rechnen. Aber es wäre nicht das Hütte Rockt Festival, wenn nicht neben Rock und Punk auch weitere Genres die Chance bekommen, das Festival-Publikum in ihren Bann zu ziehen: Mit dem Rapper JOLLE kommt auch der HipHop nicht zu kurz und bringt Abwechslung in die Hütte! Last but not least sind wieder die local heros von HI! SPENCER mit am Start, die sich bereits in der Vergangenheit Read more…


10000 Besucher – Reload Festival 2017 – Friede, Freude, Festival!

Reload Festival Sulingen

10000 Besucher
Reload Festival Sulingen

Reload Festival 2017 – Friede, Freude, Festival!

Das Reload 2017 ist vorbei. Besucher und Organisatoren blicken zurück auf ereignisreiche Tage im niedersächsichen Sulingen, die geprägt waren von Heavy-Metal-Highlights, entspannter Feierlaune und allerbestem Festivalwetter. Der Abbau wird noch einige Tage beanspruchen – was die Veranstalter nicht davon abhält, voller Elan in die Zukunft zu blicken: Am 24. und 25. August 2018 öffnet das „Battlefield“ erneut seine Pforten, Tickets sind bereits im Vorverkauf.

Sulingen, 28. August 2017 – „Wir hätten uns kein besseres Festival wünschen können. Vom Aufbau über die Anreise der Fans bis zu den Konzerten und der Abreise verlief alles reibungslos. Das zeigt, dass wir als Crew perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dafür – wie auch für die Unterstützung der Anwohner und die tolle Zusammenarbeit mit allen Beteiligten – bin ich sehr dankbar“, resümiert Geschäftsführer André Jürgens das vergangene Wochenende.

ReloadFestival Sulingen 2017

ReloadFestival Sulingen 2017

10 000 Fans waren nach Sulingen gereist, um Metal-, Hardcore- und Punk-Bands wie Amon Amarth, Heaven Shall Burn, Bullet For My Valentine, Anti-Flag und Betontod live zu erleben. Das taten sie überaus friedlich, weder Sicherheitsdienst noch Sanitäter haben nennenswerte Vorfälle zu vermelden. Auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und bescherte dem Reload viel Sonne und keine nennenswerten Niederschläge – eine Seltenheit im diesjährigen Festivalsommer.

Seit Samstagnacht läuft nun der Abbau. Bis das Festivalgelände „Im langen Lande“ wieder aussieht wie vor dem Reload, werden noch einige Tage vergehen. Jürgens: „Selbstverständlich ist die Organisation einer solchen Read more…


Hütte Rockt Festival mit Sondaschule

Am 18. & 19. August 2017, mit neuem Datum, findet wieder das beliebte Hütte Rockt Festival in Georgsmarienhütte auf dem gewohnten Gelände an der A33 / B68 im Süden von Osnabrück statt.

HütteRockt auch 2017

HütteRockt 2017

Neben dem Headliner für Freitagabend, die Kanadische Rock Band Danko Jones, ist nun auch der neue Headliner für Samstagabend bekannt gegeben worden. Den erkrankten Christian Steiffen wird die Ska-Punk-Band Sondaschule ersetzen. “Wir freuen uns sehr das wir so schnell einen Ersatz finden konnten” so Marius Kleinheider von Hütte Rockt e.V. Die Band aus dem Ruhrpott feiert gerade mit ihrem neuen Album, welches Anfang Juli erschienen ist, ihren größten Erfolg und sind mit ihrem Album auf Platz 7 der Deutschen Album Charts eingestiegen. Sondaschule singen komplett Read more…


Reload Festival 2017 in Sulingen


Reload Festival 2017 – Die glorreichen Sieben

ReloadFestival Sulingen 2017

ReloadFestival Sulingen 2017


Sieben neue Bands gesellen sich zum Programm des diesjährigen Reload Festival im niedersächsischen Sulingen. Mit dabei sind unter anderem Heaven Shall Burn, Trivium, Life Of Agony, und Deutschlands selbsternannte meiste Band der Welt, Knorkator.

Sulingen, 16. Februar 2017 – Die Zeichen stehen auf Sturm im sonst so beschaulichen Sulingen: Die Veranstalter des Reload Festivals geben sieben neue Bands für die diesjährige Ausgabe bekannt. Einer der Neuzugänge ist die Thüringer Metalcore-/Melodic Death Metal-Institution Heaven Shall Burn, deren gesellschaftskritischen Songs live ganz besonders heftig zünden.

Mit Life Of Agony kündigt sich eine der einflussreichsten Alternative-Formationen der 90er Jahre an. Ihr 2017 erscheinendes Album “A Place Where There’s No More Pain” wird mit Sicherheit wieder für Aufsehen sorgen. Zusätzlich frisch bestätigt: die US-Metaller Trivium, Knorkator, die sich selbst scherzhaft als “Deutschlands meiste Band der Welt” bezeichnen, die Reggae-Rocker Skindred, sowie Bury Tomorrow und The Charm The Fury. Eine schlechte Nachricht gibt es allerdings für Fans Read more…


Hütte Rockt Festival 2014

Hütte Rockt Festival 2014

Hütte Rockt Festival 2014

Im August ist es endlich wieder so weit, vom 22. bis 23.08.2014 wird das beschauliche Georgmarienhütte bei Osnabrück zum Festival-Mekka, wenn an zwei Tagen insgesamt 16 Acts auf der Bühne stehen. Von der Rockabilly-Band, bis zur Schützenkapelle, von Pop bis Rock, von Liedermaching bis Metal wird für jeden etwas geboten. Dabei sind in diesem Jahr Emil Bulls, Wirtz, Frog Bog Dosenband, Sebel, Liedfett, Wohnraumhelden, Yoga-Club, Therapiezentrum, H! Spencer, Mr. G And His Billy Boys, Fats Meyer, Destination Anywhere, Dirty Deeds, Anthemdown, Purid, Indeet, Basement Apes die Klostertaler Schützenkapelle und die Sieger des Schools on Rock Wettbewerbs.

 

Frog Bog Dosenband

Frog Bog Dosenband


Ein ganz besonderes Highlight gibt es bereits am Freitag, wenn die schrägen-Nonsens Rocker der Frog Bog Dosenband für ein einmaliges Comeback-Konzert auf die Bühne zurückkehren. Die Jungs wollen es noch einmal wissen und damit auch all die treuen Fans mit dabei seien können, werden Sonderbusfahrten aus der Region Emsland an.

 

Auf eine Zeitreise geht es am Samstagabend mit Mr. G. And His Billy Boys. Eine

MR. G and his Billy Boys

MR. G and his Billy Boys

Rockabilly-Show vom feinsten, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Die Band scheint wie aus den späten Fünfzigern oder frühen Sechzigern mit einer besonderen Mission in die Jetztzeit katapultiert: der heutigen Jugend zu zeigen, wo der Rock `n Roll-Hammer hängt Wer es lieber richtig laut haben will, der kommt bei der Münchener Metalband Emil Bulls ganz sicher auf seine Kosten.

 

Sebel

Sebel


Mit Wirtz steht ein echter Rockpoet auf der Bühne während Sebel, unterstützt von seiner Band, seine Songs eher poppig hält. Voller Wortwitz stellen die Wohnraumhelden ihr neues Album „Die Rettung naht“ vor und das Hamburger Liedermacher-Trio Liedfett beweist seit Jahren, das sie ein echter Gewinn für jedes Festival sind.

 

 

 

Man spricht Deutsch heißt es auch bei den Osnabrücker Newcomern Therapiezentrum und Yoga Club. Read more…


Metal Frenzy Festival

Metal Frenzy Festival

Metal Frenzy Festival

Am 14. August 2014 ist es endlich soweit: Dann rockt euch das erste Metal Frenzy! Feiert ab und lasst die Haare kreisen!

Die Hansestadt Gardelegen (Sachsen-Anhalt) bekommt ein großes Open-Air-Festival. Vom 14. bis 16. August 2014 wird in der Altmark das erste Metal Frenzy stattfinden. Auf einer mehr als 10 Hektar großen Veranstaltungsfläche werden sich hunderte Metal-Fans versammeln. 37 Bands jeglicher Genres, von Hardrock über Power Metal bis hin zu Black Metal, sind geplant.

  
 

  
Neben Bands vom Top-Headliner mit großem Namen bis hin zum Newcomer und zu echten Geheimtipps bieten wir euch eine Riesen-Party in bester Lage, die einfach nur Spaß machen wird.

  

Six Feet Under

Six Feet Under

Das Metal Frenzy Open Air findet Ihr direkt gegenüber des Erlebnisbades in Gardelegen, welches euch Duschmöglichkeiten und Abkühlung bietet. Der Bahnhof ist zu Fuß in weniger als 10 Minuten zu erreichen – das macht eine Anreise per Bahn oder Bus sehr einfach. Einmal angekommen auf dem Gelände, könnt ihr mit eurem Auto direkt neben der Bühne zelten. Das macht die Fußwege auf dem Festival kurz und entspannt. Da wir aufgrund der Geländegröße eine Limitierung bei den Besucherzahlen vornehmen, wird es kein überlaufenes Gedrängel geben! Es erwartet euch Read more…


Fährmannsfest 2014 in Hannover

Fährmannsfest 2014 in Hannover

Fährmannsfest 2014 in Hannover

Wer einmal auf dem Fährmannsfest war, weiß um die besondere Atmosphäre dieses vielfältigen Festivals: Mitten im Grünen treffen sich nicht nur Leine und Ihme, sondern Unternehmungslustige aus Hannover, der Region und darüber hinaus, um ein entspanntes Wochenende mit viel Live-Musik und den malerischen Sonnenuntergängen über dem Fluss zu erleben. Vom 1. bis 3. August treten beim traditionellen Open-Air mit dem gewohnt bunten Programm sowohl international bekannte als auch regionale Künstler auf zwei Bühnen auf. Das Kinderfest garantiert auch beste Unterhaltung für die jüngsten Besucher. Alle Informationen zum Programm des Fährmannsfestes gibt es auf der Internetseite www.faehrmannsfest.de.

Joachim Witt

Joachim Witt – Electro-Hymnen vom Goldenen Reiter


Zu den Highlights der Musikbühne gehören unter anderem Kultbands wie Joachim Witt, The Busters, Die Schröders und Dritte Wahl, Newcomer-Chartstürmer wie The Intersphere, Geheimtipps wie Torpus & The Art Directors und Andy Frasco & His U.N. sowie
The Busters

The Busters


hannoversche Durchstarter wie Ich Kann Fliegen, Grailknights und DUCS. The Hirsch Effekt aus Hannover und Bengäl aus Rouen sind dieses Jahr beim Bandcamp der Städte-Partnerschaft dabei. Neben dem Open-Air-Poetry Slam stehen Experimentelles wie eine Theaterperformance und Bewegendes wie lateinamerikanische Showtänze auf dem Programm der Kulturbühne. Musikalisch bieten die Bands auf der kleineren Bühne Außergewöhnliches von Balladen über Pop bis Elektro, von Banjo und Akkordeon über geballte Blasinstrumente bis zum Dudelsack. Nach der Live-Musik wird bei der Aftershow-Party mit dem Wanderclub unter der Justus-Garten-Brücke weitergefeiert. Die DJs sind Spion & Spion, Mr. Confuse und Dave the Sheikh sowie Mad Mixx.

Grailknights

Grailknights


Das Fährmannsfest vergrößert sich in diesem Jahr räumlich: Der Biergarten Gretchen auf dem Faust-Gelände wird Teil des Fährmannsfest-Parks und bietet den Festbesuchern einen weiteren Ort mit Sitzgelegenheiten zum Chillen. Die Kulturbühne und einige Stände werden neu platziert, um die Flaniermeile zum Faust-Gelände Read more…


Künste in Haus und Hof

Kuenste in Haus und Hof

Arnstädter Kleinkunstfestival – Kuenste in Haus und Hof

Das Arnstädter Kleinkunstfestival der besonderen Art präsentiert seinen Gästen aus nah und fern immer wieder aufs Neue ein spannendes und abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit faszinierenden und beeindruckenden Künstlern der unterschiedlichsten Sparten. Am 12. Juli, in der Zeit von 18.00 bis 24.00 Uhr laden Aufführungen von musikalischen Interpretationen über Schattenspiele, Lesungen, Kurzfilme, Comedy bis hin zu atemberaubenden Akrobatikdarbietungen zum Zuhören, Mitmachen und Staunen ein.

Im Innenstadtbereich des ältesten Ortes Thüringens werden hierfür jährlich wechselnde Veranstaltungsorte in historischen Stadthäusern, Kirchen, verwinkelten Gärten, Höfen und Kellern oder auf Türmen und geschichtsträchtigen Plätzen der Altstadt ausgesucht. Die immer neuen individuellen Schauplätze garantieren eine einzigartige Atmosphäre und entführen den Besucher an bezaubernde Orte, die zum Teil nur für diesen Abend Read more…


M’era Luna Festival 2014 bestätigt 14 weitere Bands!

Lange vor dem Start des M’era Luna Festival 2014 am 9. und 10. August 2014, überrascht der Veranstalter FKP Scorpio mit einer Bandwelle, die es in sich hat. Insgesamt 14 weitere Bands konnten für das M’era Luna 2014 verpflichtet werden. Angeführt wird das Bandpaket von keinen Geringeren als den Mittelalter-Rock-Legenden In Extremo.

In Extremo


Darüber hinaus geben sich die Gothic-Novel-Rocker ASP mit ihrem neuen Programm “von Zaubererbrüdern” und Gothic Metaler Paradise Lost die Klinke in die Hand. Das Line-Up wird um die Post-Industrial-Urgesteine Die Krupps, das Aggrotech-Quintett Combichrist, die Synthiepopper De/Vision und EBMWegbereiter DAF ergänzt. Weiterhin können sich die treuen Fans des M’era Luna Festivals auf Spetsnaz, Darkhaus, [x]-Rx, Neuroticfisch, Solitary Experiments, Solar Fake und Ambassador21 freuen. Diese Neubestätigungen festigen erneut den Ruf des M’era Lunas eines der vielfältigsten und abwechslungsreichsten Festivals der schwarzen Szene zu sein und wecken die Vorfreude von Fans aus aller Welt auf den kommenden August.

Die bestätigten Bands:
And One | In Extremo | Deine Lakaien | Subway To Sally | ASPs von Zaubererbrüdern | Paradise Lost | Lacrimas Profundere | Faun | Die Krupps | Combichrist | De/Vision | DAF | Leæther Strip | Letzte Instanz | Das Ich | Stahlmann | Spetsnaz | Darkhaus | [x]-Rx | Neuroticfish | Solitary Experiments | Solar Fake | Feuerschwanz | The Beauty Of Gemina | Ambassador21 | Sündenklang

www.meraluna.de

Das M’era Luna ist jedes Jahr wieder Treffpunkt für die schwarze Szene aus ganz Europa, um ein friedliches und Read more…


Bach-Festival-Arnstadt – zum 10. Mal findet der Event-Klassikers statt

“Modern – Vielseitig – Weltklasse”

Bach Festival Arnstadt 2014

Das 10. Jubiläum des Bach-Festival-Arnstadt findet vom 21.03.2014 – 30.03.2014 statt.

Mit dem Auftritt eines Ensembles, das Solisten der Sächsischen Staatskapelle Dresden, der Dresdner Philharmonie, des Gewandhausorchesters Leipzig und der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz vereinigt und dessen Konzertreisen das Ensemble bereits durch ganz Europa sowie nach Asien führten, startet das Bach-Festival-Arnstadt 2014 in die Konzert- und Festivalsaison.

******

Blechbläserensemble Ludwig Güttler

Blechbläserensemble Ludwig Güttler

Das renommierte Musikfestival beginnt seine 10tägigie Veranstaltungsreihe zu Ehren Johann Sebastian Bachs mit dem Konzert „Bach for Brass“ gespielt vom Blechbläserensemble Ludwig Güttler (Freitag, 21.03.14). Dabei wirkt das Ensemble um Trompeten-Solist Ludwig Güttler genau an dem Ort, an dem auch die große Karriere Johann Sebastian Bachs seinen Anfang nahm…

******

Zsuzsa Elekes & Johannes Lang

Zsuzsa Elekes & Johannes Lang

Gleich zwei Gewinner des Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerbs – Zsuzsa Elekes und Johannes Lang – vereint das Konzert „Gespräche an der Orgel“ (Samstag, 22.03.2014) an den beiden Instrumenten – Wender-Orgel und Steinmeyer-Orgel – der Bachkirche. Durch die Gespräche zwischen den Stücken führt Kulturjournalist Claus Fischer vom Mitteldeutschen Rundfunk.


******

Das erste Festivalwochenende endet mit einem Konzerthighlight Read more…