Honeytruck – Decision Tour 2018

Honeytruck on Tour 2018

Beeinflusst durch Bands wie Alter Bridge und Rise Against locken die Gitarristen Imme und Sebi zusammen mit dem Mann am Bass Burn Hard melodiöse Klänge aus ihren Saiten. Mal hart, mal soft, mal mit mehr Groove, mal etwas Punk oder Metal, und immer in ihrem ganz eigenen Stil. Gepaart mit den einschlägigen Rhythmen von Niko und dem Gesang von Angie, der an die Guano Apes oder Die Happy erinnert, ziehen sie jeden Fan ehrlicher Rockmusik in ihren Bann.

Honeytruck

Honeytruck

Ihre erste EP “Strong” brachten sie 2015 raus, 2016 folgten die Online-Singles “Hallucination” und “Safe, sane, consensual”, die auch auf dem am 23.02.2018 erscheinenden Debut-Album “Decision” zu hören sein werden.

On the fast lane, wie der Titel eines Songs von diesem Album, will die Band 2018 auf der Überholspur fahren, sich einen Namen machen und aus ihrem Bundesland heraus ganz Deutschland erobern. Ihr Debut in 2014 in ihrer Heimatstadt Wildeshausen spielend, bewegte sich die Band bisher im Bereich Niedersachsen, Hamburg und Bremen und spielte somit seitdem gut 40 Konzerte auf Festivals wie dem Staatsforsten Open Air und in Clubs wie Read more…


Monsters of Liedermaching – Tour 2018 „Für Alle“

Monsters of Liedermaching

Monsters of Liedermaching

Auf Tour Monsters of Liedermaching

„Für Alle“ – Tour 2018 Monsters of Liedermaching, das fidele Querkopfsextett, ist auch im April 2018 wieder unterwegs, um ausgelassene Ballnächte zu feiern. Wundervolle Lieder zum Mitsingen und Dahinschmelzen, Sitzpogodance und sinnlichem Brain-Twerking. Freude, Spass und Rührung: die Monsters spielen auf und die Emotionspalette explodiert. Monströse Klassiker wechseln mit neuesten Perlen, da ist Musik in der Luft und die Augen werden glücksbeseelt leuchten. Ist halt sehr gut, das bleibt Fakt.

Das kauzige Sextett dreht wieder gehörig am Rad. Ihr neues Album „Für Alle“ präsentiert sich fast ungehörig zauberhaft, denn zum ersten Mal in ihrem 14 jährigen Schaffen, haben sie sich ausgiebig im Studio ausgetobt. Nun glänzen ihre ausgelassen-bizarren Kleinode in musikalischer Vollendung und lassen die werte Hörerschaft dahinschmelzen. Organisch ausgereift schweben die Melodien durch die Lüfte und setzen sich in den Ohren fest. Textlich darf von Lyrik gesprochen werden, ohne aber in prätentiöse Gefälligkeiten abzudriften: Es geht um Feuerwehrleute und Scheiß CDs, To Do-Listen und Socken.

Monsters of Liedermaching

Monsters of Liedermaching

Auftragskiller vs. Venedigs Straßenschwimmer, Morgensterne leuchten dank Photoshop, die kleine Lilly hat ein Drogenproblem und das Institut genehmigt das nicht, Katzen kämpfen gegen Hunde, der Liebe wird ein sicherer Fels geboten, und das alles ist nur ein Ausschnitt aus den vielfältigen Themen, derer sich die Monsters auf den 19 Songs hier angenommen haben. „Verflucht unterhaltsam, das neue Album!“, könnte man sagen. Doch man soll ja nicht fluchen. Drum so: Lebendig, frisch und liebevoll, das ganze große Allerlei. Alles dabei und alles für Alle, und der Tag startet fröhlich. Auch zum ausgelassenen Read more…


Reload Festival 2018 – Knüppel aus dem Sack

Reload Festival 2018

Reload Festival 2018

Zu den bereits bestätigten Bands haben weitere fünf Bands, die im August für ordentlich Metal im niedersächsischen Sulingen sorgen werden, zugesagt. Dabei handelt es sich um In Flames aus Schweden, DevilDriver aus Kalifornien, die oft gewünschten Beartooth, Walking Dead On Broadway und mit Watch Out Stampede auch Freunde des Hauses.

Sulingen, 07. Dezember 2017 – Wer auf harte Gitarren steht, kann um das Reload Festival in Sulingen keinen Bogen mehr machen. Zu den bereits bestätigten Bands wie Eskimo Callboy, Sick Of It All, Sepultura, Madball, Torfrock und vielen mehr gesellen sich heute fünf Neuzugänge:

In Flames gehören zu den Mitbegründern des Melodic Death Metal und sind inzwischen zu einer der größten alternativen Metal-Bands Europas geworden. Mit DevilDriver lebt Sänger Dez Fafara, Gründer der Nu Metal-Pioniere Coal Chamber, seine Liebe für Groove- und Thrash Metal aus. Von den Fans oft gewünscht, 2018 endlich beim Reload: Beartooth, Post-Hardcore aus Ohio. Gesellschaftskritik in derben Deathcore verpackt gibt Read more…


Hütte Rockt Festival mit Sondaschule

Am 18. & 19. August 2017, mit neuem Datum, findet wieder das beliebte Hütte Rockt Festival in Georgsmarienhütte auf dem gewohnten Gelände an der A33 / B68 im Süden von Osnabrück statt.

HütteRockt auch 2017

HütteRockt 2017

Neben dem Headliner für Freitagabend, die Kanadische Rock Band Danko Jones, ist nun auch der neue Headliner für Samstagabend bekannt gegeben worden. Den erkrankten Christian Steiffen wird die Ska-Punk-Band Sondaschule ersetzen. “Wir freuen uns sehr das wir so schnell einen Ersatz finden konnten” so Marius Kleinheider von Hütte Rockt e.V. Die Band aus dem Ruhrpott feiert gerade mit ihrem neuen Album, welches Anfang Juli erschienen ist, ihren größten Erfolg und sind mit ihrem Album auf Platz 7 der Deutschen Album Charts eingestiegen. Sondaschule singen komplett Read more…


ASP mit neuen Album „Zutiefst” und mit neuer Tour “20.000 Meilen”

Mit ihrem neuen Album „Zutiefst“ im Gepäck starten ASP ihre Rocktour zum Ausklang des Jahres. Der dritte Teil der Erfolgsstory „Fremder Zyklus“ erscheint offiziell am 27. Oktober 2017. Ende Oktober macht die Band sich auf den Weg, ihrem Publikum in elf Städten noch einmal mächtig einzuheizen – bevor sie sich eine wohlverdiente Pause gönnt. Die Gelegenheit ist also günstig, sich noch einmal die volle Rock-Dröhnung zu geben – um die unvermeidliche Durststrecke dann mit frischer Energie zu überstehen!

ASP

ASP


Nach zwei Tourneen zum musikalischen Horror-Erzählkino „Verfallen“ und zwei Spezial-Konzertreisen heißt es nun live wie auf CD „back to the roots“: zurück zur klassisch-songbetonten Geschichte des „Fremden“ und zur stärksten Rock-Präsentation von Liedern, die in ihrer Emotionalität und ihrem Tiefgang zum Mitfühlen und Mitfiebern einladen, schlicht Balsam für die Seele sind. Aber Asp wäre nicht Asp, wenn er dabei nicht die große Erzählung im Auge behielte, die mit den zwei bisher erfolgreichsten ASP-Alben „fremd“ und „Maskenhaft – Ein Versinken in elf Bildern“ (Platz 2 der deutschen Album-Charts!) begann und sich in vermeintlich unendliche Abgründe bewegte – doch es geht noch … so viel tiefer.

Bei allen Abstechern in die ganz hohen Chartregionen geben ASP niemals ihre Position der Read more…


BYDS mit neuem Album!

BYDS (ehemals Tanke) mit neuem Album “Flow”

COVER BYDS FLOW

COVER BYDS FLOW

Dieses neue Projekt ist eine sukkulente Kollaboration von multidisziplinärer, multilingualer und multinationaler Kreativität; eine bildende Künstlerin, ein Filmemacher und ein Musiker /Komponist fanden sich in der Musik. Eine Mischung aus kreativen und kulturellen mexikanischen, englischen und deutschen Hintergründen verschmelzen um Spaß zu haben.

Der elektronische Sound ist “latinifiziert”, mit dunklen Melodien in mehreren Sprachen. Mit ihren frischen Rhythmen, Beats und Gitarren, möchte BYDS ihre Zuschauer zum Nachdenken bringen ohne das sie aufhören zu Tanzen.

Mit ihrem vorherigen Projekt und der Band „Tanke”, veröffentlichten sie 4 Alben und traten auf den wichtigsten Bühnen in Mexiko Stadt z.B. dem Vive Latino Festival auf. Sie tourten durch Europa, traten mit Erfolg im bekannten Londoner Club The Water Rats und auch beim Fusion Festival 2015 in Deutschland auf. Dort inspirierte sich das Trio, um ihren Sound mit diesem Projekt neu zu erfinden.

Winter Lights

Cover Winter Lights


Im Oktober 2016 wurde ihre erste Single und das Video “Mama Berlin”, unter dem neuen Band-Namen BYDS veröffentlicht.

BYDS veröffentlicht ihr Debüt „FLOW“ am 23 Juni auf allen digitalen Plattformen und als Schallplatte. Bereits vorab findet kann man sie bei ihrer Debüt Show im Treffpunkt der Ostberliner Kulturszene, dem Kaffee Burger erleben. Die neue Single und das Video ist “Winter Lights”. In 2017 wird mit einer Serie von Shows in Deutschland, Großbritannien und Read more…


Reload Festival 2017 in Sulingen


Reload Festival 2017 – Die glorreichen Sieben

ReloadFestival Sulingen 2017

ReloadFestival Sulingen 2017


Sieben neue Bands gesellen sich zum Programm des diesjährigen Reload Festival im niedersächsischen Sulingen. Mit dabei sind unter anderem Heaven Shall Burn, Trivium, Life Of Agony, und Deutschlands selbsternannte meiste Band der Welt, Knorkator.

Sulingen, 16. Februar 2017 – Die Zeichen stehen auf Sturm im sonst so beschaulichen Sulingen: Die Veranstalter des Reload Festivals geben sieben neue Bands für die diesjährige Ausgabe bekannt. Einer der Neuzugänge ist die Thüringer Metalcore-/Melodic Death Metal-Institution Heaven Shall Burn, deren gesellschaftskritischen Songs live ganz besonders heftig zünden.

Mit Life Of Agony kündigt sich eine der einflussreichsten Alternative-Formationen der 90er Jahre an. Ihr 2017 erscheinendes Album “A Place Where There’s No More Pain” wird mit Sicherheit wieder für Aufsehen sorgen. Zusätzlich frisch bestätigt: die US-Metaller Trivium, Knorkator, die sich selbst scherzhaft als “Deutschlands meiste Band der Welt” bezeichnen, die Reggae-Rocker Skindred, sowie Bury Tomorrow und The Charm The Fury. Eine schlechte Nachricht gibt es allerdings für Fans Read more…


HütteRockt Festival 2017

Huette Rockt Festival 2017

Am 18. & 19. August 2017, dieses Jahr mit neuem Datum, findet wieder das beliebte Hütte Rockt Festival in Georgsmarienhütte statt.

HütteRockt auch 2017

HütteRockt 2017

Das Hütte Rockt Festival geht 2017 mit neuem Termin in die 11. Runde!

Danko Jones, Zebrahead, The Intersphere u.v.m rocken Georgsmarienhütte.
Am 18. & 19. August 2017, mit neuem Datum, findet wieder das beliebte Hütte Rockt Festival in Georgsmarienhütte auf dem gewohnten Gelände an der A33 / B68 im Süden von Osnabrück statt.

„Wir planen wieder eine gute gesunde Mischung aus regionalen Bands und überregionalen Größen“ so Hütte Rockt e.V. Der Headliner für den Samstagabend steht mittlerweile mit der Kanadischen Rock Band Danko Jones fest. Neben Danko Jones können sich die Festival Fans unter anderem auf Zebrahead, The Intersphere und Massendefekt freuen. Insgesamt sind bis jetzt acht Bands bestätigt. „Unsere Planungen laufen gerade auf Hochtouren und wir hoffen bald den zweiten Headliner und weitere Bands bekannt geben zu können“ so Marius Kleinheider und Michael Stein von Hütte Rockt e.V.
Traditionell macht den Anfang am Freitag der Gewinner des Hütte Rockt Battle 2017 der beim Hütten Markt am Freitag 21.04. ermittelt wird. Für den Wettbewerb können sich noch Bands bewerben.

Neben der Hauptbühne wird es auch wieder eine Bühne im Zelt geben, allerdings Read more…


Andrea Berg in Nürnberg, es war Drachenstark!!

Andrea Berg am 12.11.2016 mit Ihrer Tour “Seelenleben” in der Arena in Nürnberg!

Fans berichten:

Die Eintrittskarten waren ein Geburtstagsgeschenk. Es wurde ein Geschenk der besonderen Art!

Schon auf dem Weg zur Konzerthalle wurde es ein Erlebnis. Am Hauptbahnhof in Nürnberg füllte sich die S-Bahn plötzlich mit lauter fröhlichen Menschen. Die fuhren natürlich alle zum Konzert, bis zum Start waren es noch fast 2 Stunden.
Das Ticket fest in der Hand ging es zur Arena. Der Eintritt klappte ohne verzögerungen und die Halle füllte sich schnell.

Die Stimmung wurde immer besser.

Andrea Berg mit Drachen

Andrea Berg mit Drachen

.

Pünktlich startete Andrea Berg ihre Bühnenshow (hochoben auf ihrem Glücks-Drachen) und die Halle tobte das erste Mal.
Der feuerspeiende Drachen und die Feuer ausstoßenden Geysire, dazu die Stimme von Andrea Berg sorgten dafür, das die Stimmung während des ganzen Konzertes niemals abkühlte.

Als sie dann “Wenn du mich willst, dann küss mich doch”, “Schenk mir einen Stern” und “Die Gefühle haben Schweigepflicht” brachte, mußte einfach jeder der ca. 8000 Fans mitsingen. Read more…


EYEVORY auf Tournee

EYEVORY startet Tour 2016/2017 mit neuem Album “Inphantasia”

Eyevory – Band-Info:
Musik, die Gänsehaut erzeugt, eine märchenhafte Welt, die zum Träumen einläd; prä­sentiert von einer außergewöhnlichen Band, deren Eigenschaften unverkennbar ganz andere sind, als gemeinhin üblich:

Willkommen bei der Bremer Progressive Rock-Band Eyevory!

Mit ihren zwei gleichberechtigten Leadsängerinnen und einer klassischen Querflöte, die im Gegensatz zu Jethro Tull nicht ausschließlich als virtuoses Solo-, sondern auch als liedhaftes Melodieinstrument eingesetzt wird und gemeinsam mit der Gitarre ly­rische Melodielinien übernimmt, hebt sich die vierköpfige Band deutlich von anderen Rockgruppen ab. Den progressiven Charakter erhält ihre Musik durch die Verschmel­zung verschiedener Stilrichtungen aus Rock, Pop, Folk und Metal, sowie durch ihre komplexen Rhythmusgefüge, unvorhersehbaren Taktwechsel und besonderen har­monischen Verbindungen.

Eyevory 2016

Eyevory 2016


Motor der Band ist Sängerin und Bassistin Jana Frank, auf deren sicherem Gespür für starke Melodien und poetische Texte die meisten Songs basieren. Sie ist ein uner­schöpflicher Quell kreativer Ideen, die das Image der Band grundlegend prägen. Ihr zur Seite steht Kaja Fischer (Gesang, Flöte, Keyboards), eine Musikerin mit der Gabe, einfühlsame Zweitstimmen zu komponieren und sich mit ihrer Querflöte tief im Be­wusstsein der Konzertbesucher zu verankern. Gitarrist der Band ist David Merz, der zusammen mit Read more…